Arganöl

Dieses wertvolle Öl wird aus den Samen des Arganbaums (bot. Argania spinosa) gewonnen, der bis zu 450 Jahre alt werden kann und damit zu den ältesten Bäumen der Welt gehört.

  • besteht zu etwa 80 Prozent aus ungesättigten Fettsäuren
  • Arganöl ist eine hervorragende Quelle für Vitamin E
  • von der UNESCO unter Naturschutz gestellt.

Die runden, fleischigen, olivenartigen Früchte des Arganbaums sind zwar für den Menschen nicht geniessbar. Die innen liegenden Samen bergen jedoch das kostbare Öl. Traditionell sammeln die Berber-Frauen die Samen und pressen sie für den häuslichen Gebrauch. Das Ölpressen von Hand ist aufgrund der harten äusseren Schale der Samen äusserst mühsam, sodass ein Liter bis zu 20 Stunden in Anspruch nimmt.